„CDU vor Ort“: Container-Anlage für zwei Kita-Gruppen entsteht.

11. März 2019

Der Winter ist noch nicht vorüber, da werden die fälligen Arbeiten im Baugebiet „Auf der Treber“ bereits aufgenommen. Die Zeit drängt, denn hier werden nicht nur neue Bauplätze ausgewiesen und käuflich erworben, sondern die Gemeinde Fuldatal  plant auch die umgehende Errichtung einer neuen Kinder-Tagesstätte mit  sechs Kita- und Krippenplätzen. Um jedoch schnellstmöglich den Bedarf von zunächst 40 Betreuungsplätzen anbieten zu können, wird gegenwärtig als Übergangs-Lösung eine Container-Anlage errichtet. Verwendung finden dazu die Container der bisherigen Unterkunft eines Kinderhortes, der vor einiger Zeit in einen Neubau auf dem Grundstück der Ihringshäuser Grundschule umgezogen ist. Dies war jahrelang Anliegen und Bemühung  von Fuldatals Union.

In der letzten Woche verschafften sich im Rahmen ihrer Aktionen „CDU vor Ort“ etliche Mitglieder der der Unions-Fraktion auf dem Gelände der Baustellen „An den Lindenbäumen“ einen Eindruck vom Stand der angelaufenen Arbeiten. Obwohl der diesjährige Finanzhaushalts-Plan der Gemeinde zwar im Parlament eingebracht, jedoch noch nicht endgültig beschlossen ist, ist seitens des Gemeindevorstandes und der Verwaltung keine Zeit zu verlieren, die drängenden Probleme einer ausreichenden Kita-Betreuung einer Lösung entgegenzuführen. Die jetzt begonnene Übergangslösung ist Bestandteil dieser Bemühungen.

Zufriedene Mienen bei den CDU-Parlamentariern zeigen, dass in der Fraktion mit Genugtuung die neue Aufstellung der bisherigen Hort-Container, im Hintergrund zu sehen, aufgenommen wurde.

Die vorhandenen Container mussten jedoch zunächst von ihrer bisherigen Position entfernt und, räumlich versetzt,  neu aufgestellt werden. Nunmehr gilt es, die Einrichtung herzurichten bzw. zu beschaffen, damit bereits in den nächsten Wochen der Betreuungs-Betrieb aufgenommen werden kann. Zahlreiche Eltern (und deren Kinder) nämlich warten darauf. Auf dem bisherigen Aufstellungsort wird mit den Fundaments-Arbeiten für die neu zu errichtende Kindertagesstätte, die sechste in Fuldatal, begonnen.

Durch den erfolgten Abbau der bisherigen Container entstand nunmehr eine Freifläche, auf der demnächst die neue Kindertagesstätte der Gemeinde Fuldatal entstehen wird. Fundament-Arbeiten wurden bereits mit dem Bagger vorbereitet.